Kunst am Puschkin-Gymnasium


Schülerarbeiten

werden regelmäßig in Schulkunstausstellungen präsentiert, die mit einer Vernissage, gestaltet mit musikalischen Beiträgen der Musikkurse, eröffnet werden.
Tradition ist mittlerweile auch, in anderen öffentlichen Einrichtungen (nicht nur in Hennigsdorf!) auszustellen.
Hier ein zurückliegendes Beispiel:



 



Regelmäßige Wettbewerbsteilnahme und Erfolge:

Vattenfall Young Contemporary 2012 / Kunstwettbewerb für Schüler mit der Berlinischen Galerie

Die Beiträge der Schülerinnen und Schüler des Leistungskurses Kunst, Klassenstufe 11 wurden vom 07.02.-15.02.2013 auf der Website des Museums und vom 02.03.-11.03.2013 in der Berlinischen Galerie präsentiert.


Ausstellungseröffnung in der Berlinischen Galerie am 02.03.2013


Wettbewerb „Käthe Kollwitz hat Geburtstag“

116 Schülerarbeiten, darunter sechs Arbeiten von Schülerinnen und Schülern unseres Gymnasiums (Sven Schildroth, Olga Ustiyanovic, Ann-Christin Rohde, Christoph Welke, Sophie Lebus und Stefanie Schönrock), waren vom 10. Juli – 26. September 2008 im Kleisthaus Berlin ausgestellt. Sophie und Stefanie wurden für ihre Installation mit dem Titel „Durchblick“ ausgezeichnet.

Bundesweiter Schülerwettbewerb „As time goes by“ des Herzog Anton Ulrich-Museums 2007/08

Es gewannen u.a. Anne Nietschmann einen Geld-Preis sowie Monique Kaminski, Lisa Kostorz, Jasmin Winkler je einen Buchpreis. Die Arbeiten waren vom 27. April bis 12. Mai 2008 im Herzog – Anton – Ulrich – Museum in Braunschweig ausgestellt. Alle Teilnehmer wurden mit einem Ausstellungskatalog ausgezeichnet.


Exkursionen zu aktuellen und ständigen Kunstausstellungen werden in den Unterricht integriert.


Besuch des Bürgerhauses Hennigsdorf, Januar 2013

Kunstabende finden zu besonderen Anlässen statt (z.B. zur Vorstellung von Unterrichtsprojekten oder außerunterrichtlichen Aktivitäten). Der Kunstabend zum Thema „Bilderreisen“ wurde am 19.09.2013 von Kimberly Nguyen im Zusammenhang mit der Erstellung des Anderen Leistungsnachweises geplant, organisiert und mit Unterstützung ihrer Mitschüler veranstaltet.


Während der Veranstaltung im Kunstraum 110 am 19.09.2013. Dieser Kunstabend nahm Bezug zu den Studienfahrten, die uns in den vergangenen Schuljahren nach Rom, Barcelona und Dresden führten. 

Reiseziel wird im Schuljahr 2014 Amsterdam sein. Die Projektarbeit vor Ort stellt ein gemeinsames Angebot der Fächer Kunst/Musik/Darstellendes Spiel im Rahmen der Projektwoche dar.Hier findet ihr genauere Informationen