Die Manga-AG

Sailor Moon, Naruto, Dragonball und Co. kennt jeder Jugendliche. Mit unseren Kindheitshelden und vielen anderen Charakteren aus der Manga- und Animewelt setzten wir uns zeichnerisch auseinander. Dabei sind nicht nur die großen Kulleraugen wichtig, sondern auch die menschliche Anatomie in verschiedenen Posen und aus verschiedenen Winkeln und Perspektiven.
Wenn die Grundlagen erlernt wurden, fängt der Spaß erst richtig an. Dann kann man seiner Fantasie freien lauf lassen, eigene Charaktere entwerfen, die Lehrer/-innen der Schule oder Celebrities als Manga-Figur darstellen und vieles mehr. Dafür benutzen wir nicht nur Bleistift und Papier, sondern auch COPIC Marker, Aquarellpapier, Buntstifte und Pastellkreide. Der Austausch über die neusten Mangas und Animes kommt natürlich auch nicht zu kurz.
Wir in der Manga-AG stellen uns jede Woche neue Aufgaben und helfen uns gegenseitig, denn es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.
Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, für jeden ist etwas dabei!
Man findet uns jeden Montag von 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr im Raum 110 (Kunstraum). Wer Lust hat, schaut mal vorbei.